Exchange Mail Relay Connector mit SMTP Test per Telnet

Guter Link um den Relay Connector zu erstellen:
https://www.frankysweb.de/exchange-2016-anonymes-relay-erlauben-5-7-54-unable-relay/

New-Receiveconnector -Server FWEX2016 -Name "Relay" -RemoteIPRange ("172.16.100.102") -TransportRole "FrontendTransport" -Bindings ("0.0.0.0:25") -Usage "Custom"

Und Rechte für senden nach extern:
Englischer Server:
Get-ReceiveConnector "Anonymes Relay FWEX2016" | Add-ADPermission -User "NT AUTHORITY\ANONYMOUS LOGON" -ExtendedRights "Ms-Exch-SMTP-Accept-Any-Recipient"

Deutscher Server:
Get-ReceiveConnector "Anonymes Relay FWEX2016" | Add-ADPermission -User "NT-Autorität\Anonymous-Anmeldung" -ExtendedRights "Ms-Exch-SMTP-Accept-Any-Recipient"

Tests mit Telnet auf Port 25:

  1. EHLO test.example.com
  2. MAIL FROM:<ABSENDERADRESSE>
  3. RCPT TO:<EMPFÄNGERADRESSE>
  4. DATA
  5. Subject: Testnachricht
  6. (Leerzeile, erneut Enter drücken)
  7. Das ist ein Test.
  8. (Leerzeile, erneut Enter drücken)
  9. .
  10. QUIT

Oder mit dem Powershell Befehl unter meinen anderen Beiträgen:
http://www.r-s.ch/powershell-befehle